Freitag, 13. September 2013

Die ApplicationException im .NET Framework

Wozu wurde eigentlich die ApplicationException im .NET Framework eingeführt und wer sollte diese nutzen?
Sinn und Zweck dieser Exception war urspünglich alle selbst geschriebenen Exceptions von der ApplicationException ableiten zu lassen. So konnte man in einem try-catch Block einfach unterscheiden, ob eine Ausnahme aus der eigenen Anwendung oder aus dem .NET Framework geschmissen wurde.
Leider wurde dieses Konzept schnell wieder von Microsoft selbst über den Haufen geworfen, indem direkt aus dem Framework heraus schon ApplicationExceptions geworfen werden. So ist es zum Beispiel möglich beim Nutzen des Namespaces Reflection oder auch beim Laden eines FixedDocuments eine ApplicationException zu bekommen.